HOME NOT SHELTER!
PUBLIKATION
Ab jetzt erhältlich im Fachgebiet
oder über den Jovis Verlag

 
DESIGN BUILD
Phase I: Entwurf Internatsgebäude
Studienarbeiten
Sommersemester 2016

 
GRUNDLEHRE
BAUEN AM RING
Studienarbeiten
Sommersemester 2016
 
CONFERENCE
THIRD ANNUAL CONFERENCE
of the Jaap Bakema Study Centre
Nov./Dez. 2016

 
BIENNALE 2016
KEYNOTE LECTURE // PROF: PASEL
07.10.2016
Arsenale, Venedig
 
OFF THE WALL
Entwurf
Studienarbeiten
Wintersemester 2015/16
 
THIRD ANNUAL CONFERENCE OF THE JAAP BAKEMA STUDY CENTRE

30.11.2016 + 01.12.2016

Faculty of Architecture of the Delft University of Technology & The Netherlands Architecture Institute (NAi) in Rotterdam

Website zur Konferenz
Weitere Informationen

IBA HEIDELBERG
KEYNOTE LECTURE

Im IBA_LAB der Internationalen Bauausstellung Heidelberg spricht Prof. Pasel zum Thema der Koproduzierten Stadt.

11.10.2016

Programmheft

BIENNALE VENEDIG 2016
KEYNOTE LECTURE

Im Rahmen Internationalen Architekturbiennale in Venedig hält Prof. Pasel eine Keynote Lecture über Strategien der Responsive City

07.10.2016
Arsenale, Venedig

Programm

PROJECTIVE HABITAT

Prof. Ralf Pasel ist Mitglied der Jury des trinationalen Wohnungsbauwettbewerbes projective habitat der IBA Parkstad in Heeren, Niederlande.

14. + 15. Juli
Schunck
Heerlen, NL

BELLA VISTA

Landwirtschaftsschule in der DETAIL 7/8 2016 Einfaches Bauen publiziert!

BOELL.LAB

Wir gratulieren unseren Tutoren für die Gewinne des Studentenwettbewerbs BOELL.LAB - Erweiterung Heinrich-Böll-Stiftung!

1. Preis: Maximilian Treiber
ein 2. Preis: Bastian Landgraf
und Johannes Irmen
Sonderpreis: Charlotte Reh und Tessa Poth

HOME NOT SHELTER WORKSHOP

in der niederländischen Botschaft, Berlin

04/05.07.2016

In Zusammenarbeit mit:
TU Wien,
Veldacademie Rotterdam,
Hochschule Oldenburg

BOELL.LAB

Abschlusskolloquium und Präsentation der Wettbewerbsbeiträge
Prof. Pasel in der Jury

01.07.2016
13:00 Uhr
Heinrich-Böll-Stiftung
Schumannstraße 8, Berlin

BDA Gespräch 1.0

Flüchtlingsunterkünfte und sozialer Wohnungsbau – Welche Konzepte haben Zukunft?

Vortrag Prof. Ralf Pasel
BDA Leipzig
12. Mai 2016 | 17:00
HTWK Leipzig

LECTURE UNIVERSITÀ PESCARA ITALY

Am 27. April 2016 spricht Prof. Ralf Pasel im Rahmen einer Keynote Lecture an der Università G. D’Annunzio di Chieti-Pescara, Italien zum Thema THE ARCHITECTURE OF GLOBAL CHALLENGES

DEUTSCHLANDRADIO KULTUR

Interview mit Prof. Ralf Pasel und Architekturkritiker Nikolaus Bernau

Thema:
Jenseits der Containerästhetik? - Was wird für Flüchtlinge gebaut

Hier zu hören

WOHNFORMEN UND PARTIZIPATION

Vortrag Prof. Pasel
ARCHIKON Landeskongress für Architektur und Stadtentwicklung

Freitag 6. April 2016
9:00 - 20:00 Uhr
ICS Landesmesse Stuttgart am Flughafen, Stuttgart

Veranstalter: Institut für Fortbildung Bau der Architektenkammer Baden-Württemberg

URBAN LIVING - Enhancing Livability by Adaptive Housing Strategies

Vortrag Prof. Pasel
Health Care of the Future Symposium

Freitag 11. März 2016
9:00 - 18:00 Uhr
Akademie der Künste
Pariser Platz 4, 10117 Berlin

Austellung & Konferenz „WIR MACHEN DAS! Wohnraum für Alle + HOME NOT SHELTER + !

Samstag, 12. März.2016
11:00 – 18:00 Uhr
Karlstraße 6 , 80333 München

AUSSTELLUNG „WIR MACHEN DAS! Wohnraum für Alle + HOME NOT SHELTER + !

Mittwoch, 9. März 2016 | 19.00 Uhr (Eröffnung) - 10. April 2016
Architekturgalerie München
Türkenstraße 30, 80333 München

VORTRAG PROF. PASEL | SOCIAL DESIGN ELEVATION DAYS IN MÜNCHEN

Samstag 20.02.2016
19:00 Uhr
Impact Hub München

LIVE-INTERVIEW PROF. PASEL AUF DEUTSCHLANDRADIO-KULTUR

Thema: Integrative Wohnformen
vom 5. Januar 2016


Zum Nachhören

INTERVIEW PROF. PASEL AUF RBB-RADIO

Thema: Neues Wohnen
vom 1. Januar 2016


Zum Nachhören

PROJEKT 'MEMORY OF THE ARCTIC' GEWINNT 2. PREIS BEIM BAUNETZ CAMPUS AWARD / PROJEKT DES JAHRES 2015

Link zum Projekt

PROF. PASEL AUF DER HOME NOT SHELTER! CONFERENCE IN WIEN

12.12.2015
19:00 Uhr
Festsaal der TU Wien
Karlsplatz 13
1040 Wien

PROF. PASEL LEITET WORKSHOP ZU FLÜCHTLINGSWOHNEN AN TU WIEN

12./13.12.2015
Böcklsaal TU Wien
Karlsplatz 13
1040 Wien

SYMPOSIUM | HOME NOT SHELTER!

20./21.11.2015
orangelab, Berlin

STAATSBESUCH EVO MORALES AYMA | PROJEKTVORSTELLUNG BELLA VISTA
LANDWIRTSCHAFTSSCHULE


04.11.2015 | 18:30 Uhr
Hauptgebäude der TU Berlin
Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin

BELLA VISTA | VIDEOS PROCASHA

Video 1 | Video 2

PODIUMSDISKUSSION

24./25.10.2015 | 19:00 Uhr
Frankfurter Kunstverein
Steinernes Haus am Römerberg Markt 44, U-Bahn Dom/Römer

VORLESUNG | TEN HEROES

15.10.2015 | 10:00 Uhr
Hörsaal A053

LIVE MAGAZINE 16

09.10.2015 | 17:00 Uhr
Claudia Schmidt, MIR Architecten

DEUTSCHER ZIEGELPREIS 2015

Ausstellung des Entwurfs- und Realisierungsprojekt der Landwirtschaftsschule in Bella Vista im Foyer des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung (BBR).

AUSSTELLUNG: LANDWIRTSCHAFTSSCHULE BELLAVISTA IM ORANGELAB

09.07.2015 - 18.07.2015
Symposium & Vernissage 09.07.2015 | 17:00 Uhr

SYMPOSIUM: ZUKUNFT WOHNEN

Dienstag, 21.04.2015 18:00 bis 23:30 (mit Pause)

EXKURSION BELGIEN

Das Fachgebiet wird vom 10.05 - 16.05.2015 eine Exkursion nach Belgien anbieten.

LIVE MAGAZINE

Stephan Jentsch / Donnerstag, 21.05.2015 18:30 / Raum A151 Institut für Architektur, TU Berlin

BOLIVIEN

Die Landwirtschaftsschule in Bolivien ist im zweiten Durchgang fertiggestellt worden.

DOKUMENTATION GRUNDLEHRE

Die Dokumentation der Grundlehre aus den Semestern WS14 sowie SS14 sind online!

 
>      HOME      
IMPRESSUM